${title}

Der Klimawandel hat bereits begonnen; nur mit konsequenten Maßnahmen lassen sich die Auswirkungen begrenzen. Unser Report beleuchtet die volkswirtschaftlichen Folgen des Klimawandels für Deutschland aus einer langfristigen Perspektive und zeigt: Die Bekämpfung des Klimawandels muss nicht zu einer Belastung für unsere Wirtschaft werden, sondern eröffnet uns die Chance, mit zielgerichtetem und verantwortungsvollem Handeln das BIP zu steigern, das Wachstum zu fördern und neue Jobs zu schaffen.

 

Indem wir mit einer langfristigen Strategie unsere Wirtschaft hin zur Klimaneutralität umgestalten, können wir konkret dazu beitragen, die globale Erwärmung auf 1,5°C zu begrenzen und den negativen wirtschaftlichen Folgen der Erderwärmung entgegen zu wirken.

 

Frühzeitiges Handeln senkt die Kosten der Bekämpfung des Klimawandels und erlaubt uns, schneller von den wirtschaftlichen Vorteilen zu profitieren. Dazu gehört nicht nur ein langfristig höheres Wirtschaftswachstum, sondern auch die Vermeidung von Schäden, die sonst entstehen würden.

${buttonText}

Der Wendepunkt für Deutschland

Wie Klimaschutz unsere wirtschaftliche Zukunft sichern kann
This is a video component.

Report Highlights

${description}
${type1}

Unser Wendepunkt: Ein wirtschaftlicher Ausblick

Die Folgen unseres Handelns – und die Konsequenzen, wenn wir nichts unternehmen

${type2}

Die Chancen und Auswirkungen

Deutschland steht vor einer grundsätzlichen Entscheidung

${type3}

Klimaneutralität - der Weg zum Ziel

Vier Phasen werden die Zukunft unserer Wirtschaft und unseres Klimas bestimmen

Daten und Fakten

${description}

Ihre Ansprechpartner

${description}
Dr. Alexander Börsch

Chefökonom & Director Research

${name3}

${role3}

${name4}

${role4}