Solutions

RS Analytics

Begründete und zügige Entscheidungen zur Bewältigung von Sondersituationen durch eine effiziente Nutzung vorhandener Daten

In Sondersituationen zählt vor allem eines: Effektive Entscheidungen für den nachhaltigen Erfolg unter meistens hohem Zeitdruck zu treffen. Unsere Restructuring Analytics Ansätze wurden gezielt dafür entwickelt, existierende Daten in Sondersituationen bestmöglich auszuwerten, um optimale Transparenz inkritischen Situationen zu erzeugen, damit Sie die bestmögliche Entscheidungen treffen können.

Dabei ermöglichen unsere digitalen Analyse-Technologien und Werkzeuge eine schnelle, zielgerichtete und effiziente Identifikation von Optimierungspotenzialen auf finanzieller und leistungswirt-schaftlicher Ebene. Insbesondere im Falle heterogener Datenstruk-turen und nicht-integrierter IT-Systemlandschaften können wir einen signifikanten Mehrwert für unsere Mandanten erzielen.

In Kombination mit unserer Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen und unserer Industrieexpertise zeigen wir eine eindeutige Qualifizierung und finanzielle Bewertung von Restruktur-ierungsmaßnahmen auf und unterstützen damit eine nachhaltige Realisierung der identifizierten Potenziale.

Ableitung von Optimierungspotentialen in Sondersituationen oder für die nachhaltige Wertsteigerung Ihres Unternehmens

Sich ständig verändernde ökonomische Rahmenbedingungen erhöhen mitunter auch den Handlungsdruck auf Unternehmen, ihre Wertschöpfungskette nachhaltig abzusichern sowie finanzielle Stabilität und Ergebnisqualität sicherzustellen. Dies gilt nicht nur für Unternehmen in existenzbedrohenden Krisensituationen, sondern auch für solche, die dem wirtschaftlichen Wandel durch internation-ale Handelskonflikte, Digitalisierung, Strukturwandel oder eine generelle Konjunkturabkühlung ausgesetzt sind. 

Eine nachhaltige Steigerung des EBITDA und Cash-Flows erfordert eine zielgerichtete Analyse von Optimierungspotenzialen. Die traditionelle Herangehensweise, Optimierungspotenziale anhand von Stichproben manuell zu validieren, trägt der heutigen Dynamik nicht mehr ausreichend Rechnung und ist häufig mit zu hohem Zeit- und Kostenaufwand verbunden. 

An dieser Stelle bieten unsere RS Analytics Ansätze den entscheidenden Vorteil: sie sind effektiv, schnell und sie können eine ad hoc-Transparenz bieten, die sich zugleich zur kontinuierlichen Erfolgskontrolle einsetzen lässt. 

Impact durch Daten: Unser Ansatz

Unsere RS Analytics Tool sind in Eigenentwicklung entstanden und stark durch unsere Projektexpertise geprägt und entsprechend zugeschnitten.

Optimierungspotenziale werden dabei auf der Basis von Transaktionsdaten aus bspw. Buchhaltungs- oder Warenwirtschaftssystemen analysiert und nachvollziehbar quantifiziert. Die Exaktheit und umfassende Transparenz der Analyseergebnisse führt erfahrungsgemäß zu einer hohen Akzeptanz seitens der involvierten Stakeholder und damit zu einem nachhaltigen Implementierungserfolg. Durch schnelle Analyseergebnisse können in Sondersituationen akut notwendige Maßnahmen entsprechend zügig umgesetzt werden. 

Integriertes Turnaround-Management: In kurzer Zeit viele Dinge richtig machen

Unsere digitalen Lösungen mit „state of the art“-Technologien umfassen unter anderem die folgenden, speziell für Restrukturierungs- oder Value-Creation-Projekte entwickelten Ansätze:

1. Working Capital und Liquidität

 

  • Cash Detector zur kurzfristigen Liquiditätsfreisetzung im Working Capital durch strukturelle Analyse transaktionaler Daten,
  • Liquidity Tracker & Planner zur kurzfristigen Schaffung von Transparenz im Hinblick auf die Liquiditätssituation.

Analyse von Forderungen zur Optimierung des Working Capitals

2. Top Line and Profitability Analytics

 

  • Umsatz- und Auftragsbestandsanalysen,
  • Profitabilitäts-Controlling im Projektmanagement,
  • Umsatz- und Deckungsbeitragsanalysen auf Produkt- und Kundenebene.

Analyse von Umsätzen und Deckungsbeiträgen

3. Optimierung von Personal-/Sachkostenstrukturen und Aufbauorganisationen

 

  • HR Restructuring zur analytischen Unterstützung im Fall von Personalfreisetzungen,
  • OrgRadar zur Identifizierung von Anomalien in Aufbauorganisationen.

Analyse zur Optimierung von Organisationsstrukturen (Deloitte OrgRadar)

4. Optimierung von operativen Unternehmensprozessen

 

  • Process Mining zur Identifikation von prozessseitigen Effizienzsteigerungs- und Kostensenkungspotenzialen durch transaktionsdatenbasierte Prozessanalyse,
  • Robotic Process Automation (RPA)-Lösungen zur Automatisierung von administrativen Prozessen.

5. Optimierung von Kreditportfolios

 

  • Portfolio Lead Advisory Services (PLAS) zur datengetriebenen Steigerung der Transparenz und Bewertung von komplexen Kreditportfolios (z.B. Immobilienfonds oder Schiffsfonds)

Darüber hinaus bietet Ihnen unser Digital Consulting die Möglichkeit, mittels Beurteilung Ihrer digitalen Reife sowie der Erstellung einer Digitalisierungs-Roadmap, Sondersituationen für strukturelle Veränderungen zu nutzen.

Welchen Vorteil Ihnen ein hoher digitaler Reifegrad in einer Sondersituation bringt, zeigt unsere Befragung zum Digital Maturity Index am Beispiel der Corona-Krise.


Profitieren Sie von unseren neuesten digitalen Möglichkeiten, um noch nicht identifizierte Potenziale in Ihrem Unternehmen zu heben – unabhängig davon, ob sich Ihr Unternehmen in einer Restrukturierungs- oder Sanierungssituation befindet oder ob Sie in der Value Creation-Phase den Unternehmenswert signifikant steigern möchten.

Wir unterstützen Sie dabei nicht nur mit der notwendigen Technologie, sondern auch mit der langjährigen Industrie- und Beratungserfahrung unserer Restructuring- und Value Creation Services-Teams. Sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Warner

Andreas Warner

Lead Partner | Restructuring Services

Andreas Warner leads the German Restructuring and EMEA Value Creation practice and is specialized on industrial turnarounds and the design and implementation of performance improvement projects. Andre... Mehr