Contract Lifecycle Management Plattform

Article

Wie entscheidet man sich für die richtige Contract Lifecycle Management Plattform?

Das neu erschienene Whitepaper des Liquid Legal Institute beantwortet die wichtigsten Fragen

Selbst Rechtsabteilungen von mittelständischen Unternehmen verwalten oftmals zehntausende Verträge. Ein digitales Contract Lifecycle Management gehört daher zur Grundausstattung einer modernen Rechtsabteilung. Aber wie wählt man unter den vielen Anbietern dafür den richtigen aus?

Das Whitepaper Contract Lifecycle Management – How to select the right platform? des Liquid Legal Institute e.V. führt durch den komplexen Entscheidungsprozess zur passenden CLM-Lösung.

Unser Whitepaper soll eine praktische Hilfestellung in der CLM Vendor Selection sein und ist für jeden gedacht, der mit der Auswahl einer CLM-Plattform betraut ist. – Klaus Gresbrand, Herausgeber

Ein Schwerpunkt wird darauf gelegt, die verschiedenen funktionalen und technischen Dimensionen gängiger CLM-Lösungen darzustellen. Zahlreiche Fragen (“Food for thought”) zu jedem Themenbereich helfen dabei, den passenden Zuschnitt einer CLM-Lösung für das eigene Unternehmen zu ermitteln.

Danach wird der Ablauf eines typischen Auswahlverfahrens (vendor selection) dargestellt. Praxishinweise helfen dabei, eine realistische Erwartungshaltung gegenüber den Anbietern zu entwickeln und typische Fehler im Auswahlprozess zu vermeiden.

Interviews zum Thema CLM vendor selection mit Vertretern von Unternehmen verschiedener Größenordnungen runden das Whitepaper ab.

Das unter eine Creative Commons-Lizenz veröffentlichte Whitepaper kann kostenlos auf der Seite des Liquid Legal Institute e.V. heruntergeladen werden.

LLI Whitepaper

„Contract Lifecycle Management – How to select the right platform?” (Englisch)

Download
Fanden Sie diese Information hilfreich?