Article

Women @ Deloitte Erfahrungsberichte

Personal Stories unserer Female Leaders

Erfahrungsberichte

Elisabeth Denison, Chief People Officer

„Frauen und Männer verfügen über sehr unterschiedliche Stärken und Skills. Diese müssen wir gezielt einsetzen, um die bestmögliche Arbeitsatmosphäre für unsere Mitarbeiter zu bieten und den größten Impact für unsere Kunden zu erzielen.“

 

"Seid authentisch, denkt über euer eigenes Aufgabenfeld hinaus und begreift Wandel als Chance!"

Sarah Beringer, Chief Transition Officer & Communication Lead für Deloitte DCE, berichtet von vielen spannenden Aspekten rund um das Thema Female Leadership. 

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Ein Beruf mit viel Verantwortung lässt sich mit der Familie vereinbaren – aber es ist eine Herausforderung."

Maren, Partnerin im Consulting und Leiterin des Bereichs Human Capital, berichtet über ihre Tätigkeit bei Deloitte und warum sie Consulting seit über 20 Jahren lebt und liebt.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Was Frauen häufig zurückhält, ist die Angst vor Kritik und das Bedürfnis, es allen recht machen zu wollen."

Birgit, Partnerin im Bereich Financial Services Tax, berichtet über ihre spannenden Erfahrungen rund um das Thema Female Leadership.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Ein berufsinternes Netzwerk ist extrem wichtig. Besonders bei einer Organisation wie Deloitte, die weltweit agiert. Sichtbarkeit in einer Organisation ist wichtig, um sich weiterzuentwickeln.“

Annika Deutsch, Partnerin im Bereich Audit & Assurance, berichtet über ihre persönlichen Erfolgsrezepte bezüglich Zeitmanagement und Priorisierung.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Mir ist das interne Netzwerk bei Deloitte sehr wichtig, besonders zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen. Man bekommt die Möglichkeit, sich cross-funktional auszutauschen."

Isabell, Director im Bereich Audit & Assurance, berichtet über die Vereinbarkeit von Familie und Karriere bei Deloitte.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Tut etwas für Vertrauen in euch und macht euch wertvoll für den Arbeitgeber. Das erleichtert die Verhandlungen für mögliche Freiräume und Flexibilisierung ungemein."

Stephanie Fischer, Director im Bereich Audit & Assurance FSI, berichtet über die Vereinbarkeit eines anspruchsvollen Jobs mit Kindern.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Die Reisetätigkeit ist nicht zu unterschätzen, es gibt aber zahlreiche Möglichkeiten und flexible Arbeitsmodelle, um die Arbeit mit dem Privatleben vereinbaren zu können."

Stefanie Kampmann, Partnerin im Bereich Insurance Operations, Core Industry Operations, berichtet über ihre persönlichen Erfolgsrezepte bezüglich Zeitmanagement und Priorisierung.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Es ist ein unfassbar spannender Beruf, kein Tag ist wie der andere, man lernt andauernd dazu und es gibt bei Deloitte sehr viele Karrierechancen."

Cornelia, Director im Bereich Audit & Assurance, berichtet über die Wichtigkeit von persönlichen Unterstützern und Mentoren für den beruflichen Erfolg.

Hier geht's zum Blogbeitrag.

"Flexibilität ist die entscheidende Grundlage für erfolgreiche & reibungslose Zusammenarbeit."

Christine Wolter, Partnerin im Bereich Tax, gibt Einblicke in ihre Arbeit, wie sie Beruf & Familie vereinbart und was sie jungen BewerberInnen empfehlen kann.

Hier geht's zum Blogbeitrag.