Aktuar-Vergütungsstudie 2017 | Deloitte Deutschland

Article

DAV-Gehaltsbarometer 2017

Vergütung, Aus- und Weiterbildung sowie Karriereperspektiven von Aktuaren in Deutschland

Der DAV-Gehaltsbarometer 2017 ist das Ergebnis der Befragung von rund 1.850 Mitgliedern und Auszubildenden der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) und fügt sich damit in die turnusmäßig alle drei Jahre durchgeführte Befragung zu Gehältern und weiteren Spezifika des Berufsstandes ein.

Die diesjährige Studie legt besonderen Wert auf Transparenz und Vergleichbarkeit der dargestellten Ergebnisse. So werden alle Marktspannen der Vergütung einschließlich der Quartil-, Median-, Mittel- sowie Minimal- und Maximalwerte in Tabellenform angegeben und mittels entsprechender Boxplots grafisch dargestellt. Damit ist die Feststellung der individuellen Positionierung zu den jeweiligen Vergleichswerten einfach und übersichtlich möglich.

Weitere Themen sind die Vergütung der Aktuare in Ausbildung sowie die Unterstützung der Arbeitgeber bei der Aus- und Weiterbildung, Zufriedenheits- und Wichtigkeitsbewertungen sowie der (eigene) Blick der Aktuare auf die Zukunft ihres Berufsstands vor dem Hintergrund immer stärker digitalisierter Arbeitsprozesse.

 

Folgende Inhalte beleuchten wir in unserer Studie:

Vergütung

  • Höhe der Gesamtvergütung u.a. nach
    - Hierarchieebene (Level)
    - Demographie und Soziographie (u.a. Geschlecht, Berufserfahrung,Hochschulabschluss, Region)
    - Branche
    - Tätigkeitsbezogene Einflüsse (u.a. Verantwortlicher Aktuar, aktuarspezifische Zusatzqualifikationen und Sonderfunktionen)
  • Spezieller Fokus auf die Versicherungsbranche
  • Spezieller Fokus auf Aktuare in Ausbildung
  • Darstellung weiterer Vergütungsparameter (u.a.Grundgehälter, Vergütungsmix, Zielgesamtvergütungen)
  • Verbreitung von betrieblicher Altersversorgung, Firmenwagen und weiteren Zusatzleistungen
  • Mehrjähriger Vergütungsvergleich aufbauend auf Vorgängerstudien
  • Zufriedenheit mit der Gesamtvergütung/ Präferenzen bzgl. gewährter Nebenleistungen

Aus- und Weiterbildungsaspekte

  • Unterstützung der Aus- und Weiterbildung durch den Arbeitgeber
  • Zufriedenheit und Erwartungen sowie Honorierung der Aktuarsausbildung
     

Perspektiven des Aktuarberufs

  • Nachfrage und Chancen für Aktuare auf dem Arbeitsmarkt
  • Erwartete künftige Veränderungen der Arbeitsinhalte und –abläufe aktuarieller Tätigkeit sowie wesentliche Einflüsse auf die Arbeit
     

DAV-Gehaltsbarometer 2017 bestellen

Konnten wir Sie für unseren aktuellen Report begeistern?
Gerne können Sie die Studie bei uns käuflich für 499 € (PDF) erwerben.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Angebot.
Hier registrieren.

 

Fragen zum Produkt oder Bestellprozess?

Dr. Marcus Alexander von Hermanni
Tel: +49 (0)89 29036 7252
gehaltsbarometer@deloitte.de

 

Jetzt Studie bestellen!