People

Volker Radermacher

Tax Controversy

Partner

Volker Radermacher

Schwannstraße 6

40476 Düsseldorf

Deutschland

View map

Volker Radermacher ist seit März 2018 als Partner bei Deloitte Legal im Bereich Tax Controversy tätig. Er berät nationale und internationale Mandanten, insbesondere Unternehmen, in allen Fragen des Steuerstrafrechts und Steuerverfahrensrechts sowie bei der rechtssicheren Umsetzung steuerlicher Vorgaben bzw. Einrichtung von Tax Compliance Strukturen.

Vor seinem Wechsel war Herr Radermacher 24 Jahre in den Finanzämtern für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Düsseldorf und Wuppertal, zuletzt als Hauptsachgebietsleiter für Steuerfahndung und Abgabenordnung tätig und nahm darüber hinaus Aufgaben als Vertreter der Dienststellenleitung wahr. Er beschäftigt sich seit Jahren mit Spezialthemen des Steuerstrafrechts, insbesondere mit Aspekten der strafrechtlichen und steuerlichen Vermögensabschöpfung und Fragestellungen zu Verbandsgeldbußen/Verbandstrafrecht. Ferner begleitete und bearbeitete er eine Vielzahl an Großverfahren, auch in Zusammenarbeit mit Groß- und Konzernprüfungsstellen, im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen Finanzinstitute und Konzerne. Dazu zählten insbesondere Cum/Ex-Strukturen, Vorwürfe der Beihilfe zur Steuerhinterziehung, Straftaten und Aufsichtspflichtverletzungen von Leitungspersonen, steuerliche Risiken in (Sport-)Vereinen, Korruptionsdelikte und Gründungen von Offshore-Gesellschaften.

Schließlich verantwortete Herr Radermacher auch den Ankauf der sogenannten Steuer-CDs und arbeitete intensiv mit Informanten und Whistleblowern zusammen.

Herr Radermacher ist Referent und trägt an verschiedenen Einrichtungen sowie an Tagungen zu Themen des Steuerstrafrechts vor. Ferner ist Herr Radermacher Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Steuerstrafrecht.

Volker Radermacher ist Diplom-Finanzwirt und Steuerberater.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Volker Radermacher