Fallstudien

General Electric

Abwicklung eines komplexen Veräusserungsgeschäfts

Als die Europäische Kommission und das US-amerikanische Justizministerium im September 2015 den Erwerb der Energie- und Netzwerksparte von Alstom durch GE bewilligte, war diese Zusage an die Bedingung geknüpft, dass GE sich zum Verkauf von Teilen des Hochleistungsgasturbinengeschäfts von Alstom verpflichtete. Die erfolgreiche Veräusserung dieses Gasturbinengeschäfts wurde so zu einer Grundvoraussetzung für die 8,5-Milliarden-Euro-Akquisition. Im Februar 2016 verkündete GE den erfolgreichen Abschluss dieses Verkaufs an Ansaldo Energia.

Ein Team unter Leitung von Deloitte in der Schweiz unterstützte GE bei der Planung und Umsetzung der IT-Aspekte dieser komplexen Trennung. Der Arbeitsauftrag umfasste auch die vollständige Abtrennung dieses Teils des Geschäfts von den übrigen Konzernteilen vom ersten Tag bis zum vollständigen Vollzug der Trennung. Unser Team arbeitete in enger Abstimmung mit dem Kunden unter Hochdruck für die Konzernorganisation.

Dieses Veräusserungsgeschäft war wesentlich komplexer als jedes andere Verkaufsgeschäft, das ich davor abwickelte. Da lag der Teufel nicht nur im Detail, sondern die Massnahmen mussten auch innert sehr kurzer Zeit und doch äusserst sorgfältig ausgeführt werden. Jede Verzögerung hätte einen Stillstand bei der Akquisition von Alstom durch GE und seiner Integration in den Konzern bedeutet. Gleich ab dem ersten Tag des Eintreffens des Deloitte-Teams wurden die Ärmel hochgekrempelt und auf eine Lösung hingearbeitet, die uns beim Vorankommen half.

— Jens Policke, CIO Steam Power Systems & Project Execution CoE, GE Power

Diese Kundengeschichte finden Sie im Schweizer Jahresbericht 2016

Lesen Sie mehr in weiteren Kundengeschichten

Takeda 
Aufbau zukunftsgerichteter digitaler und innovativer Fähigkeiten

Nespresso
Wachstumsbeschleunigung in einem B2B-Umfeld

Philip Morris International (PMI) 
Eine Innovation Learning Journey

EFG International 
Umfassende Transaktionsbegleitung für historischen Zusammenschluss im Schweizer Privatbankengeschäft

General Electric 
Abwicklung eines komplexen Veräusserungsgeschäfts

Syngenta AG 
Transformation des Unternehmens

J. Safra Sarasin Group 
Hochentwickeltes Reporting und Data Analytics als Instrumente zur Schaffung von Mehrwert

Eidgenössische Zollverwaltung
Entwicklung eines nachhaltigen IT-Umstrukturierungsplans

UNHCR 
Stärkung einer effizienten Projektleitung im humanitären Bereich

Ascensia Diabetes Care Holdings 
Implementierung einer erfolgreichen globalen Unternehmensstruktur

Société Générale Private Banking (Suisse) SA 
Differenzierte Audit-Dienstleistungen durch konstante und offene Kommunikation

Kanton Zürich 
Prozessoptimierung und Digitalisierung der Zürcher Schulgemeinden

Besuchen Sie unseren interaktiven Jahresbericht

Erfahren Sie mehr darüber, wie Deloitte einen bedeutenden Beitrag bei seinen Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft leistet

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

Verwandte Themen