Akant Sp. z o.o.

Press releases

Deloitte beriet den Eigentümer von Akant Sp. z o.o. beim Verkauf von 70% der Geschäftsanteile an Hunter Douglas Polska Sp. z o.o.

Warschau, 30. Juli 2018

Das Team Deloitte’s Mergers & Acquisitions, die Kanzlei Deloitte Legal und die Steuerberatung Deloitte berieten den Gründer der Gesellschaft Akant, des polnischen Marktführers in der Produktion von Fensterabdeckungen, bei der Gewinnung des Mehrheitsgesellschafters, der Hunter Douglas Gruppe.

Akant sp. z o.o. ist ein führender polnischer Hersteller von Plissees, Jalousien und Fensterrolladen. Der Investor, der weltweit der größte Akteur in der Branche ist, übernahm 70% der Geschäftsanteile an der Akant Sp. z o.o. Der Wert des Geschäfts wurde nicht bekannt gegeben.

Das Team Deloitte’s Mergers & Acquisitions bildeten Mirosław Pazur (Direktor), Maciej Jaskuła (stellv. Direktor) und Katarzyna Michalak (Senior Associate), die Aufsicht führte der Partner Artur Dobrowolski, der auch die Gesamtaufsicht über das Projekt innehatte.

Das Team Deloitte Legal, das den Verkäufer beriet, bestand aus Grzegorz Gajda (Partner Associate) und Dominika Krzyżaniak (Senior Associate), die Aufsicht führte der Partner Robert Pasternak.

Die Steuerberatung von Deloitte vertraten wiederum Maciej Guzek (Partner Associate), Katarzyna Kurzawska-Puchała (Senior Manager) und Andrzej Żołna (Manager), die Aufsicht führte der Partner Seweryn Dąbrowski.

Die Beratung von Deloitte umfasste die ganzheitliche Unterstützung des Verkäufers bei der Erstellung der Transaktionsunterlagen und deren Verhandlung.

Akant

Die Firma Akant entstand 1998. Infolge ihrer dynamischen Entwicklung gehört die Gesellschaft heute in dem Made-to-Measure-Segment zu den Marktführern auf dem polnischen Markt. Die Weltklasse-Qualität und das attraktive Produktangebot erlaubten der Gesellschaft eine dynamische Entwicklung auch auf ausländischen Märkten, insbesondere in Deutschland und in den Niederlanden.

Infolge des Geschäfts trat Akant der Hunter-Douglas-Gruppe bei, die aus 130 Unternehmen besteht, zurzeit in über 100 Ländern der Welt vertreten und gleichzeitig der weltweit größte Hersteller von Fensterabdeckungen ist.

Über Deloitte

Der Name Deloitte bezieht sich auf eine bzw. mehrere Unternehmen von Deloitte Touche Tohmatsu Limited, einer „private company limited by guarantee“, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht und ihre Mitgliedsunternehmen, die selbständig handeln und unabhängige Rechtspersonen sind. Eine genaue Beschreibung der Rechtsstruktur von Deloitte Touche Tohmatsu Limited und ihrer Mitgliedsgesellschaften finden Sie auf der Website www.deloitte.com/pl/onas.

Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Consulting, Steuerberatung, Rechtsberatung und Financial Advisory für Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor, die in verschiedenen Wirtschaftszweigen tätig sind. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in 150 Ländern verbindet Deloitte erstklassige Kompetenzen, Erfahrung und Wissen mit sehr guten Kenntnissen der lokalen Märkte. Wir unterstützen unsere Kunden auf dem Weg zum Erfolg ihrer Unternehmen, unabhängig vom Standort und der Branche, in der sie tätig sind. Für mehr als 244.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Did you find this useful?