Article

Was prägt dich?

Erfahre, wer uns als Arbeitgeber wirklich ausmacht und erlange ganz persönliche Eindrücke unserer Kolleg:innen.

Was prägt dich? Genau diese Frage haben wir unseren Kolleg:innen gestellt. Warum? Weil es unsere Mitarbeitenden sind, die uns als Arbeitgeber ausmachen - und das möchten wir allen zeigen! Wir sind bunt. Wir sind vielfältig. Und genau deswegen sind wir erfolgreich. Zeit, uns als Arbeitgeber mal von einer anderen Seite bei dir vorzustellen. Sei gespannt auf ganz persönliche Einblicke in unser großartiges Team!

Was uns prägt

Was macht für dich einen guten Arbeitgeber aus?
Spannende und sinnvolle Aufgaben? Vielfältige Karrieremöglichkeiten und Weiterbildungsangebote? Attraktive Rahmenbedingungen in vielerlei Bereichen?
Ganz bestimmt! 

Was aber wäre das alles wert ohne ein großartiges Team?
Ein Team, das durch tolle Persönlichkeiten, bunte Vielfalt, gegenseitige Unterstützung sowie eine gute Portion Humor begeistert und alles, was es tut, mit Leidenschaft tut? 
Sicherlich wenig! 

Wir stellen immer wieder fest, dass auf die Frage, wieso wir alle eigentlich so gerne bei Deloitte arbeiten und was uns als Arbeitgeber ausmacht, letztlich vor allem immer eine Antwort stehen bleibt: "Wegen der tollen Leute!"
Das nehmen wir zum Anlass, uns als Arbeitgeber mal von einer ganz anderen Seite bei dir vorzustellen.

Wir möchten dich hinter die Kulissen unseres wunderbaren Teams blicken lassen und dir ganz persönliche Eindrücke unserer Kolleg:innen geben. Wir möchten dir zeigen, wer unsere Mitarbeitenden wirklich sind, welche Leidenschaften sie haben und wie sie das als Person und ihren Arbeitsalltag bei Deloitte prägt. Wir möchten Deloitte als Arbeitgeber für dich erlebbar machen, dir unsere bunte Vielfalt präsentieren und aufzeigen, dass genau das unser Schlüssel zum Erfolg ist! 

Bist du bereit für ganz persönliche Einblicke? Prima, wir auch!

Kristiina - Ninja Warrior Parkourläuferin

Ein Wettkampf, auf den ich konkret hinarbeite, ist natürlich der Ninja Warrior selbst. Mein größter Traum ist es irgendwann einmal Teil der Show sein zu dürfen – und diese natürlich zu gewinnen!

Kristiina, Leiterin der Tax & Legal Garage, beweist nicht nur täglich in ihrem Beruf, dass Ausdauer, Kraft und Teamgeist zu ihren Stärken gehören, sondern auch regelmäßig im „Ninja Warrior“ Parkour. Komplizierte Hindernisse, wacklige
Hürden und Zeitdruck stellen für sie keine Herausforderung dar, denn mit
Teamwork und der Entwicklung neuer Strategien ist kein Hindernis zu hoch und
kein Parkour zu schwer. In ihrem Video und ihrem Blogbeitrag zeigt und erzählt dir Kristiina mehr zu ihrer Leidenschaft. 

>>> Hier geht's zu Kristiinas Blogbeitrag. 

3 weitere spannende Geschichten von Amelie, Sina & Jan

Wir alle haben etwas, das uns prägt

Uns alle prägt unser Privatleben - unabhängig davon, wie wir es gestalten. Womit unsere Kolleg:innen ihre private Zeit verbringen, berichten sie dir in vielen spannenden Blogbeiträgen. Reinlesen lohnt sich!

Kim - Rennradfahrer

alt text

„Im Radsport baut man mit der Zeit ein gutes Durchhaltevermögen auf und weiß auch stressige Phasen durchzustehen und mehr wertzuschätzen. Außerdem lernt man, dass jedes Ziel erreicht werden kann, wenn man hart und fokussiert dafür arbeitet.“

Kim ist neben seiner Arbeit als Senior Manager in unserer Sport Business Gruppe innerhalb von Financial Advisory erfolgreicher Rennradfaher und blickt dabei sogar auf eine Profi-Karriere zurück. Wie ihn seine Leidenschaft auch im beruflichen Sinne prägt und wie er das Rennradfahren in seinen Arbeitsalltag integiert, erfährst du in Kims Blogbeitrag.

Hier geht's zu Kims Blogbeitrag

Daniela - Lacrossespielerin

alt text

„Vor allem begeistert mich der Teamspirit – wir gewinnen zusammen, wir verlieren zusammen.“

Bei der schnellsten Sportart auf zwei Beinen macht uns Daniela nicht so schnell etwas vor. Sie spielt seit vielen Jahren leidenschaftlich gerne Lacrosse. Was sich dahinter genau verbirgt und wie Lacrosse nicht nur ihr Privatleben, sondern auch ihren Arbeitsalltag prägt, erzählt sie in ihrem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Danielas Blogbeitrag

Anne & Harald – Abenteuerreisende

alt text

„In Äthiopien sind wir in einen Stammeskonflikt geraten. Hier war es während der endlosen Kontrollen und Diskussionen besonders herausfordernd, ruhig und höflich zu bleiben.“

Dass unter unseren Kolleg:innen oftmals wunderbare Freundschaften entstehen, zeigen Anne & Harald. Die beiden Senior Manager haben gemeinsam mit einem Unimog eine Overland-Tour von Kairo nach Kapstadt gemacht. Von ihren vielen tollen Erlebnissen während dieses Abenteuer, berichten sie in ihrem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Annes & Haralds Blogbeitrag

Deniz – Künstlerin

alt text

„Menschen, die Ideen verfolgen, Lösungen finden und inspirieren, sind Künstler:innen für mich.“

Den Umgang mit Pinsel, Farbe und weiteren Kunstutensilien beherrscht Deniz schon seit Kindesalter. Seitdem ist sie in vielen Bereichen künstlerisch aktiv und lebt hier nicht nur ihre Kreativität aus, sondern schafft vor allem Neues. Wie Deniz diese und andere Charakteristika auch bei ihrer Arbeit als Senior Consultant täglich zugutekommen, erzählt sie in ihrem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Deniz Blogbeitrag

Nicolai – Tough X Races-Läufer

alt text

„Vor den Rennen suche ich im Schutze der Dunkelheit Kinderspielplätze auf und übe Hindernisklettern. Im Hellen wäre mir das etwas zu peinlich.“

Hättest du gedacht, dass Nicolai, unser Managing Partner für den Bereich Consulting, passionierter Tough X Races-Läufer ist und dafür nicht nur im Dunkeln Hindernisklettern auf Kinderspielplätzen übt, sondern auch nicht davor zurückschreckt, durch 2 Grad kalten Schlamm zu waten? Nein? – Wir auch nicht! Zeit, mehr dazu zu erfahren. Nicolai gibt spannende Einblicke in seinem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Nicolais Blogbeitrag

Michelle – Yogalehrerin

alt text

„Mir geht es darum, meine eigenen Stärken zu erkennen und danach zu leben und zu handeln – und das eben im Einklang mit mir selbst und nicht fremd gesteuert durch die Gesellschaft und ihre Erwartungen an mich.“

Michelle hat in Yoga mehr als nur ein Hobby gefunden. Es ist ihre große Leidenschaft, die für sie nicht nur körperlich, sondern insbesondere auch geistig extrem wichtig ist und sowohl ihr Privat- als auch Arbeitsleben sehr prägt. Inwiefern hierbei vor allem ihre Yogalehrer-Ausbildung in Indien eine große Rolle spielt, erzählt Michelle in ihrem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Michelles Blogbeitrag

Alena – Saxophonistin

alt text

„Ich nehme mir Herausforderungen stets in kleinen Schritten vor – nicht nur bei Musikstücken, sondern auch bei anspruchsvollen, umfangreichen Aufgaben, die zunächst nicht realisierbar scheinen. Das klappt prima!“

Alena ist Hobby-Musikerin durch und durch. Beherrschen tut sie viele verschiedene Instrumente, ihr Herz brennt jedoch seit über 15 Jahren für das Spielen des Saxophons – insbesondere gemeinsam mit ihrer Bigb Band. Wie Alena hier als auch bei ihrer Arbeit als Aktuarin, stets den richtigen Ton trifft, erfährst du in ihrem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Alenas Blogbeitrag

Surjeet – Tablaspieler

alt text

„Die Tabla zum ersten Mal im zarten Alter von zehn Jahren zu sehen, war für mich Liebe auf den ersten Blick!“

Den perfekten Ausgleich zu seiner Arbeit als Cloudspezialist findet Surjeet beim Spielen der Tabla – ein Schlaginstrument der nordindischen Musik. Tablaspielen ist für ihn nicht nur Entertainment, sondern vor allem auch Innertainment, d.h. eine ganz besondere Art der Meditation, die ihm auch hilft, die eine oder andere Situation in seinem Arbeitsalltag bei uns mit anderen Augen zu sehen – lies selbst!

Hier geht's zu Surjeets Blogbeitrag

Alexander – Ultramarathonläufer

alt text

„IT-Projekte und Ultraläufe erfordern beide Strategie, Planung, eine Form von Entwicklung und natürlich Tests.“

Wenn Alexander nicht als Senior Manager für unser Consulting-Team im Einsatz ist, verbringt er seine Freizeit größtenteils mit dem Laufen von Ultramarathons. Wieso ihm ein normaler Marathon nicht mehr langt und was er aus seinem Hobby auch für seinen Arbeitsalltag zieht, erzählt dir Alexander in seinem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Alexanders Blogbeitrag

Bernd – Ehrenamtler in der Jugend- & Kulturarbeit

alt text

„In einem guten Team bringen alle Teilnehmenden ihre Fähigkeiten ein und versuchen sich diese nicht gegenseitig abzusprechen.“

Dass an dem weit verbreiteten Vorurteil, IT-ler seien nicht die sozialsten Personen, absolut nicht dran ist, beweist unser Kollege Bernd. Er ist nicht nur ein wertvolles Mitglied unserer IT-Abteilung, sondern auch seit Jahrzehnten Ehrenamtler in der Kultur- und Jugenarbeit. Alle spannenden Details dazu erfährst du in Bernd Blodbeitrag.

Hier geht's zu Bernds Blogbeitrag

Jana – Kitesurferin & -lehrerin

alt text

„Ich habe durch das Kitesurfen gelernt, an mich selbst zu glauben und auch an meine Fähigkeit, Situationen richtig einzuschätzen. Wie beim Sport muss ich auch im Consulting oft dem Bauchgefühl folgen und kleine Risiken eingehen.“

Jana ist neben ihrer Arbeit als Consultant begeisterte Kitesurferin – ein Hobby, das sie so sehr gepackt hat, dass sie es als Kitesurf-Lehrerin auch an andere Interessierte weitergibt. Erfahre mehr über Janas große Leidenschaft sowie dazu, wie es sie selbst und ihren Arbeitsalltag bei uns prägt.

Hier geht's zu Janas Blogbeitrag

Nicklas – Freiwilliger Feuerwehrmann

alt text

„Die persönlichen Grundfähigkeiten bzw. Soft Skills unterschieden sich zwischen der Feuerwehr und dem Consulting tatsächlich gar nicht so stark.“

Nicklas ist neben seiner Tätigkeit als Senior Consultant ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Berlin im Einsatz – und das seit mehr als 15 Jahren. Was Nicklas in dieser langen Zeit als Feuerwehrmann bereits alles erlebt hat und wieso seine beiden Berufe mehr miteinander zu tun haben, als du vielleicht denkst, berichtet er in seinem Blogbeitrag.

Hier geht's zu Nicklas Blogbeitrag

Fanden Sie diese Information hilfreich?