Option Review, Contingency Planning & Insolvency

Solutions

Option Review, Contingency Planning & Insolvency

In allen Situationen den besten Weg finden

Wir analysieren unterschiedliche Handlungsalternativen und deren Auswirkungen auf die jeweiligen Stakeholder und planen mit dem Mandanten Ausweichlösungen für die bevorzugte Option.

Bei der Erstellung, Begutachtung und Umsetzung von Konzepten im Insolvenzumfeld oder zur freiwilligen Abwicklung bzw. Liquidation sowie zum Exit aus Geschäftstätigkeiten oder Märkten unterstützen wir Unternehmen. Derartige Projekte sind eingebunden in komplexe Sanierungs- und Liquidationskonzepte oder als eigenständige Konzepte zur Vorbereitung bzw. Abwendung einer Insolvenz oder beispielsweise zur Unterstützung von Exit-Strategien weltweit tätiger Unternehmensgruppen.

Corporate Exit Services

  • Unterstützung bei der Konzeptionierung, Begleitung bzw. Umsetzung der gewählten Handlungsoption, wie Verkauf, Liquidation, Sanierung oder Umwandlung von Unternehmenseinheiten
  • Option Review zur Identifikation der optimalen Exit Strategie für strategisch unbedeutende bzw. nachhaltig unprofitable Unternehmenseinheiten mit dem Ziel der Optimierung und Straffung der Unternehmensstruktur und der Maximierung des Unternehmenswerts

Liquidationsmanagement

  • Erfahrene Manager übernehmen die Liquidationskonzeption, -planung und Liquidationsmanagement, ggf. in Szenarien
  • Unterstützung bei der Problemlösung, von z.B. Joint Venture in China oder Voluntary Liquidation in UK in Zusammenarbeit im internationalen Deloitte-Netzwerk

Insolvenz Consulting

  • Planung und Begleitung von Insolvenzplanverfahren
  • Überprüfung des Insolvenzreifegrads im Fall eines akuten Insolvenzrisikos
  • Option Review / Plan B: Analyse der Auswirkungen von Insolvenzverfahren auf die verschiedenen Stakeholder im Rahmen eines Sanierungsprozesses
  • Erstellung von Grobkonzepten zu Insolvenzplänen oder gerichtlichen Sanierungsverfahren (§§ 270a, 270b InsO)
  • Unterstützung bei der professionellen Antragsstellung
  • Bescheinigungen nach § 270b InsO
  • Nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens Unterstützung des Unternehmens oder des Insolvenzverwalters/Sachwalters bei der
  • operativen Betriebsfortführung (Standortmanagement, Liquiditätsplanung etc.)
  • übertragenden Sanierung
  • Beurteilung von Haftungs- und Anfechtungsansprüchen
  • Erfüllung von internen und externen Rechnungslegungsvorschriften (inkl. Schlußrechnungsprüfung)

Ihre Ansprechpartner

Andreas Warner

Andreas Warner

Leiter Restructuring Services

Andreas Warner leitet den Bereich Restructuring Services in Deutschland. Er verfügt über langjährige Restrukturierungserfahrung und ist Spezialist für operative Restrukturierungen (Maßnahmenerstellung... Mehr

Stefan Sanne

Stefan Sanne

Partner Restructuring Services

Stefan Sanne verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Erstellung und Begutachtung von Sanierungskonzepten, dem Aufbau und der Durchführung von Sanierungscontrollingprojekten, der Umsetzung von Res... Mehr